Selbstfürsorge / Selfü 


In jedem Leben gibt es gute und weniger gute Zeiten. Manchmal ist uns eine lange Zeit das Glück hold, dann gibt es wieder Zeiten die uns herausfordern und an unsere Grenzen bringen.

Beide Zustände sind normal und nicht zu vermeiden. Was sie tun können, ist sich in den herausfordernden Zeiten gut um sich selbst zu kümmern. Da gibt es viele Ratschläge von Freunden und Büchern, Zeitschriften und Arbeitskollegen die nicht immer so fruchten wie sie könnten.

Ich berate sie dabei, ihre eigene Selbstfürsorge zu entwickeln, unabhängig anderer Einflüsse. Als Kursleiterin für Meditation habe ich einen unendlichen Schatz an stärkenden Übungen im Gepäck,  als Aromaberaterin einen Sack voll unterstützenden ätherischen Ölen, als Coach mit gestalttherapeutischen Ausrichtung die Fähigkeit zuzuhören und ihnen bei der Zusammenfassung ihrer Anliegen zu helfen um eigene Lösungen zu entwickeln.

Egal, ob sie sich gerade trennen, ihr  Job sich verändert oder beendet wird,  sie einen Angehörigen pflegen, jemanden verloren haben, ihr Kind in Schulschwierigkeiten steckt, Sie in einer anstrengenden Familienphase stecken,  Sie gerade einer schweren Krankheit gegenüber stehen, Streit im Familien oder Freundeskreis erleben, u.s.w.  Selbstfürsorge erleichtert Ihnen die Anforderung zu bewältigen.

So unterschiedlich wie die Anforderungen,  so unterschiedlich ist der Bedarf an Unterstützung, bitte melden Sie sich bei mir und wir besprechen alles weitere.


Kontaktformular